Gesichtspflege

Die biologische Hautalterung beginnt bei der Frau zwischen dem 25. und 30. Lebensjahr, beim Mann ab dem 35.Lebensjahr. Zusätzliche Belastungen wie UV-Strahlung, Stress, Alkohol, Rauchen, schlechte Ess- und Trinkgewohnheiten verstärken diesen natürlichen Alterungsprozess enorm. Die "Zellalterung" vermindert die Bildung von Kollagen- und Elastin-Fasern in der Haut. Die Auswirkungen auf das Hautbild sind der Verlust von Feuchtigkeit und Elastizität sowie ein Nachlassen der Hautspannung.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 21 von 21