Bewegungsapparat

Die mineralischen Strukturen unseres Knochengewebes haben vorwiegend Stützfunktionen. Dabei wird die diese mineralische Struktur durch permanente Calcifizierungsprozesse ständig erneuert.  Vitamin D3 trägt bei zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor. Gemeinsam mit Mangan, Zink, Magnesium und Vitamin K trägt es zur Erhaltung normaler Knochen bei. Unsere Knochen enthalten aber auch elastische Anteile (Kollagene). Diese dienen vor allem der Linderung starker mechanischer Belastungen. Insbesondere Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion von Knorpel und Knochen bei. Das Ausmaß der Knochenmineralisation ist unter anderem wesentlich abhängig von einem ausgewogenen Säuren/Basen-Gleichgeweicht.
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 100 von 102

Bestseller