Astaxanthin 4mg Bonbons (30 Stück)

Artikelnummer: AR2188

Mit 4mg Astaxanthin pro Bonbon aus der Alge Haematococcus pluvialis. Mit Vitamin B12 und Grüntee.

12,90 €
43,00 € pro 100 g

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

ab Stk Stückpreis
3 12,25 € 40,85 € pro 100 g

Auf Lager - Sofort versandbereit

Stk


Astaxanthin 4mg Bonbons

Nahrungsergänzungsmittel mit B12 und 4mg Astaxanthin.

Astaxanthin zum Lutschen. Das neue und einzigartige Lutschbonbon mit 4 mg natürlichem Astaxanthin.

Was macht dieses neue Astaxanthin-Produkt aus?

  • einmalig und absolut NEU!
  • der schnelle Weg zum Astaxanthin
  • Astaxanthin mit Geschmack (nur natürliche Aromen wie Zitrus) und dem Extra an kühlender Frische
  • keine Umgewöhnung bei der Dosierung
  • die gleiche Menge an Astaxanthin wie in Kapseln (4 mg)
  • ergänzt durch Extrakt aus grünem Tee
  • ergänzt durch 2 mcg Vitamin B12
  • eine sehr gute Bioverfügbarkeit
  • das Lezithin sorgt für eine gute Aufnahme
  • auf Basis von Erythrit (mehr Infos siehe unten)
  • zuckerfrei (Saccharose), laktosefrei, vegan

FEEL THE TASTE!

Warum gibt es nun Astaxanthin-Bonbons?
Manche Dinge passieren einfach. Da reicht ein Kontakt, eine Idee um ein Projekt auf den Weg zu bringen. So ist es hier geschehen. Die guten Erfahrungen mit dieser Art von Bonbons wollten wir unbedingt auch mit Astaxanthin testen ... und es hat sich gelohnt. Nicht nur, dass wir es geschafft haben die Menge von 4 mg Astaxanthin - die gleiche Menge wie in den Kapseln - in einem Bonbon unterzubringen. Wir konnten auch einen recht attraktiven Geschmack erreichen und das Bonbon mit zwei weiteren wertvollen Zutaten, grünem Tee und Vitamin B12, ergänzen. Sie benötigen jetzt kein Getränk mehr, um Astaxanthin zu sich zu nehmen und können Astaxanthin nun auch Ihren Partnern und Eltern geben, die Kapseln nicht so gerne schlucken wollen (oder können) oder allem, was als Kapsel daher kommt, reichlich skeptisch gegenüberstehen.

Macht diese Art von Produkt Sinn?
Mit unserem neuen Astaxanthin-Bonbon können Sie sich nicht nur mit natürlichem Astaxanthin versorgen, sondern gleichzeitig auch mit Vitamin B12 - einem wichtigen Schutzfaktor für unsere Nervenzellen - und einer kleinen Menge an grünem Tee. Die ersten Erfahrungen zeigen, dass es sehr gut aufgenommen wird und von den Vorteilen des Astaxanthins in Kapseln überhaupt nichts eingebüßt wird. Es scheint sogar das Gegenteil der Fall zu sein ...

Astaxanthin
Falls Sie Astaxanthin noch nicht kennen sollten, In dieser Produktbeschreibung haben wir ausführlich die Stärken und Vorteile für Sie beschrieben.

Grüner Tee
Durch den grünen Tee-Extrakt in den Bonbons erhalten Sie auch die wertvollen Teile des grünen Tees.

Was ist Erythrit?
Auch wenn Sie vielleicht denken Erythrit wäre ein ganz neuer, möglicherweise sogar künstlicher Zucker. Dem ist nicht so. Erythrit ist ein natürlicher Stoff, der in Lebensmitteln vorkommt (Obst, Nüsse, Wein, Käse, Pilze) und der im menschlichen Stoffwechsel in geringem Maße aus Glukose gebildet wird. Erythrit gehört zu den Zuckeralkoholen und Zuckeraustauschstoffen. Es besitzt 50 bis 70% der Süßkraft von Haushaltszucker (Saccharose). Erythrit weist fast keine Kalorien (0,2 kcal bzw. 0,8 kJ / g) auf und beeinflusst weder den Blutzucker- noch den Insulinspiegel (glykämischer Index GI = 0; zum Vergleich: der GI von Traubenzucker ist 100, der von Haushaltszucker ca. 70 und der von Xylit 7). Auch ist es weder kariesfördernd noch dient es Pilzen im Darm als Futter.
Daher trägt Erythrit zum Erhalt der Mineralisierung der Zähne bei indem es die Demineralisierung verringert (im Vergleich zu Zucker).
Durch seine Eigenschaften ist es geeignet für Diabetiker und Menschen mit Fruktoseintoleranz.
Wie ähnliche Zuckeraustauschstoffe (Sorbit, Maltit, Lactit, Isomalt) besitzt Erythrit eine abführende Wirkung, diese beginnt bei Erythrit jedoch erst bei deutlich höheren Mengen im Vergleich zu den anderen Zuckeraustauschstoffen.
Viele Studien zeigen die Unbedenklichkeit des Süßungsmittels Erythrit. Nebenwirkungen, die den Stoffwechsel betreffen, sind nicht festgestellt worden. Erythrit selbst wird nicht verstoffwechselt und daher fast vollständig über die Nieren ausgeschieden.

Ganz nebenbei: Erythrit verhält sich beim Kochen und Backen wie gewöhnlicher Zucker und kann daher auch für diese Zwecke verwendet werden.

Verzehrempfehlung
1 Bonbon pro Tag lutschen. Darf nicht überschritten werden.

Hinweis: Erythrit kann in höheren Mengen zu dünnem Stuhl, Blähungen bzw. Durchfall führen. Die Menge ab der diese Wirkung eintritt ist individuell und daher nicht in Gramm zu benennen.

Packungsinhalt
30 Tee-Bonbons = 30 Tagesrationen

Inhaltsstoffe / Tagesdosis (=1 Bonbon)
1.5 mcg Vitamin B12 (50% NRV*), 4mg Astaxanthin aus der Alge.

* Nährstoffbezugswerte gemäß EU-Verordnung 1169/2011 .

Inhaltsstoffe
Süßungsmittel Erythrit, Extrakte aus grünem Tee, natürliches Astaxanthin, natives Olivenöl extra, Sonnenblumen-Lezithin (Emulgator), natürliche Aromen, Cyanocobalamin (Vitamin B12). Ein Bonbon enthält 2 mcg Vitamin B12 (50% NRV*).

Hinweis
Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Überschreiten Sie die empfohlene Tagesdosierung nicht. Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Diese Produkt-Informationen sind nicht zur Behandlung oder Heilung von Krankheiten gedacht, noch darf daraus geschlossen werden, dass die erwähnten Produkte zum Zweck der Behandlung oder Heilung von Krankheiten angeboten werden.


Anwendungsform: Lutschtabletten
Produkteigenschaften: Zuckerfrei Glutenfrei Laktosefrei Vegan
Inhalt: 30,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Ergänzende Produktempfehlungen